RUNCAM kündigt neue FPV Kamera an

owlPlusNach der RUNCAM SWIFT hat RUNCAM nun die OWL PLUS für die nächste Woche angekündigt. Sie soll eine Mischung zwischen der Sternenlicht Kamera RUNCAM OWL und der FPV Kamera Runcam Swift darstellen.


Die OWL war nachts wirklich außergewöhnlich. Sehr wenig Licht reichte aus um etwas sichtbar zu machen.
Leider hatte die OWL allerdings tagsüber „Probleme“! Ihr fehlten alle Features der typischen FPV Racer Kameras. Man konnte sie überhaupt nicht konfigurieren, keine Wide-Dynamic-Range, Korrekturen und so weiter…
Mit der neuen RUNCAM OWL PLUS soll nun das Baste aus beiden Welten in einer Kamera verfügbar sein. Ich bin gespannt!
Auch dass endlich die Anschlüsse für den Stecker an der Oberseite zu finden sind wird den ein oder anderen freuen.
Wenn ich eine in die Finger bekomme wird das definitiv mal alles getestet 🙂

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on RedditEmail this to someonePrint this page

3 thoughts on “RUNCAM kündigt neue FPV Kamera an

    1. Hi Timo 🙂
      Also bis jetzt hat die noch keiner in den Händen gehalten. Ziel des Ganzen ist sicher, dass das eine Cam für alle Fälle ist ohne Umschalten zu müssen.
      Ich bekomme zeitnah wohl eine zum Testen dann wirst Du es erfahren 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.